My.Diary.

Startseite Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren Über

Du fehlst mir...

Wenn ich Dich nah bei mir haben könnte, so als ob Du nie gegangen wärst...
Wenn ich Deine Stimme hören könnte, würdest Du mir sagen: "Sei stark!"
Aber manchmal kann ich es einfach nicht...
Ich verstehe nicht, warum Du gehen musstest.
Ich denke, ich werde es wohl nie erfahren.
Ist es nicht witzig, dass man glaubt,
es würde einem schon gut gehen,
bis Dir einfällt, dass die Dinge nie mehr so sein werden, wie sie waren...
Ist es nicht verrückt, dass man glaubt, man hätte sein  ganzes Leben geplant, nur um herauszufinden, dass man es nie wirklich in der Hand hatte...
Wenn ich zu Dir kommen könnte, wär ich in einer Minute da.
Meine Welt ergibt keinen Sinn, wenn Du nicht ein Teil von ihr bist...
Und manchmal weine ich einfach....
Ich kann nicht sagen, ich wüsste nicht warum...
Doch warum musstest Du  gehen und mich hier allein lassen?

Veränderung - Du siehst sie nicht kommen...
Wenn die Zukunft plötzlich Gegenwart ist, ist es die Veränderung...
Sie kann Dir helfen, Dich aber auch kaputt machen...
Du musst es nur schaffen, mit ihr klar zu kommen!
29.6.09 21:11
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Thomas (30.6.09 15:11)
Sehr passende Worte und so wahr! Du weisst selbst, dass sie wollen wuerde, dass du stark bist. Das schreibst du ja auch. Sie war immer ein so froehlicher Mensch. Ich denke, sie wuerde nicht wollen, dass du wegen ihr weinst.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de